Lieferantenwechsel

Garantiert gleichberechtigten Datenaustausch

ALLES FÜR EINEN REIBUNGSLOSEN DATENAUSTAUSCH

 Bundesnetzagentur hat mit Beschluss BK7-07-067 vom 1. Oktober 2008 verbindliche Vorgaben zu Geschäftsprozessen, Nachrichtentypen und Fristen zur Abwicklung der Belieferung von Kunden mit Gas festgelegt.

Lieferanten erhalten Informationen im Tenor des Beschlusses zu gleichwertigen Zeitpunkten sowie in gleichwertigem Umfang und gleichwertiger Qualität. Für den Austausch von EDIFACT-Nachrichten mit dem VNB EnergieNetz Mitte GmbH, DVGW Code-Nr.: 9870021200009 (Marktrolle Verteilnetzbetreiber) sind die Austauschinformationen gemäß des bereitgestellten Kommunikationsbogens (siehe Anlage 1) zu berücksichtigen.

Die EnergieNetz Mitte ist im netzwirtschaftlichen Bereich dienstleistend für verschiedene Verteilnetzbetreiber (VNB) tätig. Für den Austausch von EDIFACT-Nachrichten im Namen der nachfolgenden VNB sind die Austauschinformationen gemäß der bereitgestellten Kommunikationsbögen (siehe Anlagen 2 bis 4) zu berücksichtigen.

Gemäß der Kommunikationsrichtlinie der BNetzA ist vor Aufnahme der ersten Kommunikation der Kontakt mit der EnergieNetz Mitte GmbH herzustellen, da die jeweiligen Kommunikationsparameter in den Datenaustauschsystemen hinterlegt werden müssen.

Gasnetzaustausch

Für die Einrichtung des verschlüsselten Datenaustausches zwischen den Unternehmen sind die Zertifikate der relevanten Postfächer an die folgende Adresse zu senden:

Grundsätzlich ist im Rahmen des Datenaustauschs, gemäß GeLi Gas, die aktuell gültige Kommunikationsrichtlinie der BNetzA zu berücksichtigen.