FAQ

100 Euro Kostenerstattungsprozess

FAQ zum 100 Euro Kostenerstattungsprozess

Die meistgestellten Fragen zur 100 Euro Kostenerstattung.

Sind Sie Eigentümer eines Gasgeräts und entscheiden Sie sich dazu, dieses durch ein neues Gerät auszutauschen, welches im Rahmen der Marktraumumstellung nicht mehr angepasst werden muss, steht Ihnen nach dem Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) eine Kostenerstattung in Höhe von 100 Euro zu.

Nach dem Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) wird für die Kostenerstattung vorausgesetzt, dass das alte Gasverbrauchsgerät ordnungsgemäß verwendet wurde und das neue Gerät im Rahmen der Marktraumumstellung nicht mehr angepasst werden muss.

Auf unserer Website stellen wir Ihnen das Formblatt zur 100 Euro Kostenerstattung zur Verfügung. Mit der Bestätigung der Fachkraft eines eingetragenen Installationsunternehmens wird die ordnungsgemäße Verwendung des Altgerätes und der Nachweis der nicht mehr nötigen Anpassung des Neugerätes bestätigt.

Um Ihnen die 100 Euro überweisen zu können, benötigen wir Ihre Kontakt- sowie Kontodaten. Tragen Sie diese bitte in das Formblatt ein und senden Sie bitte dieses ausgefüllt im Original an uns.

Nach Prüfung wird die EnergieNetz Mitte Ihnen die 100 Euro überweisen.

Nach dem Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) können Sie den Geräteaustausch innerhalb des Zeitraums ab der Erstinformation unserseits zur Marktraumumstellung (ca. zwei Jahre vor der Umstellung) bis zur potenziellen Anpassung Ihres alten Gasgeräts durchführen.

Findet der Geräteaustausch vor der Erstinformation zur Marktraumumstellung oder nach der Anpassung Ihres alten Gasgeräts auf H-Gas statt, verfällt der Erstattungsanspruch.

Um die Kostenerstattung zu beantragen, benötigen Sie das Formblatt. Das Dokument finden Sie in unserem Downloadbereich.

Die Kostenerstattung in Höhe von 100 Euro erhalten Sie für jedes Gasverbrauchsgeräts, welches Sie durch ein neues Gerät austauschen.

Die Kostenerstattung ist nicht Umsatzsteuerpflichtig. Sie erhalten 100 Euro auf Ihr Konto überwiesen.

Bei Fragen erreichen Sie uns über die von uns für die Marktraumumstellung zur Verfügung gestellten Kontaktdaten. Die Kontaktdaten finden Sie hier.