Strom

Von Beginn an gut versorgt

Infos für elektroinstallateure

Als Installateur tragen Sie viel Verantwortung für den Anschluss eines Gebäudes an das Versorgungsnetz. Damit Sie wissen, was Sie dabei beachten müssen, haben wir für Sie alle wichtigen Informationen zusammengestellt. Hier finden Sie aktuelle Mitteilungen, die richtigen Ansprechpartner für Ihre Region und technische Informationen.

Technische Mindestanforderungen

Auf dieser Seite finden Sie alle relevanten Informationen und Bedingungen rund um das Thema Netzanschluss, die im Netzgebiet der EnergieNetz Mitte zu beachten sind. Dazu gehören insbesondere die Niederspannungsanschlussverordnung (NAV), die dazugehörigen Ergänzenden Bedingungen sowie die Technische Anschlussbedingungen zum Anschluss an das Niederspannungsnetz.

Die NAV ist für alle mit der EnergieNetz Mitte GmbH bestehenden Niederspannungsnetzanschlussverhältnisse sowie für alle bestehenden Anschlussnutzungsverhältnisse mit Letztverbrauchern, die einen Anschluss an das Niederspannungsnetz zur Entnahme von Strom haben, anzuwenden. Die EnergieNetz Mitte GmbH passt daher alle betroffenen Vertragsverhältnisse gemäß § 29 Absatz 1 Satz 3 NAV in Verbindung mit § 115 Absatz 1 Satz 2 Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) an. Die Anpassung wird an dem auf die Bekanntmachung folgenden Tag wirksam.

Im Versorgungsnetz der EnergieNetz Mitte finden die folgenden Richtlinien des VDN (Verband der Netzbetreiber) / VDEW (Verband der Energiewirtschaft) Anwendung.

Im Versorgungsnetz der EnergieNetz Mitte finden die folgenden technischen Mindestanforderungen an Messeinrichtungen und die technische Ausführung von Zählerplätzen Anwendung:

Eintragung in das Installateurverzeichnis der EnergieNetz Mitte

Möchten Sie gerne in das Installateurverzeichnis der EnergieNetz Mitte aufgenommen werden? Alle notwendigen Informationen für Ihre Eintragung erhalten Sie hier.

Ihren Ansprechpartner finden Sie hier:

NeueintragunG

Grundlage für die Eintragung in unser Installateurverzeichnis sind die „Grundsätze für die Zusammenarbeit von Netzbetreibern und dem Elektrotechniker-Handwerk bei Arbeiten an elektrischen Anlagen gemäß Niederspannungsanschlussverordnung (NAV)“.
Für eine Neueintragung in unser Installateurverzeichnis füllen Sie bitte den Antrag auf Eintragung in unser Elektro-Installateurverzeichnis vollständig aus, den Sie hier in unseren Downloads finden. Schicken Sie diesen bitte an den für Ihre Region zuständigen Ansprechpartner.

Benötigte Nachweise

Bitte fügen Sie Ihrem Antrag noch folgende Dokumente in Kopie (keine Originale) hinzu:

  • Gewerbeanmeldung
  • Handwerkskarte
  • Meisterbrief und Zeugnis bzw. Ausnahmegenehmigung oder ähnliches
  • Anstellungsvertrag der verantwortlichen Fachkraft (wenn diese nicht Eigentümer ist)

Ob in Ihrem Fall der Sachkundennachweis TREI erforderlich ist, entnehmen Sie bitte der Matrix auf Seite 7 aus der Verfahrensordnung. Diese finden Sie im Bereich "Dokumente".

Wir werden uns nach Erhalt der Unterlagen mit Ihnen für eine Werkstattüberprüfung in Verbindung setzen. Hierfür ist eine Werkstattausrüstung gemäß der ebenfalls hier verfügbaren Liste erforderlich.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an den Ansprechpartner in Ihrer Region.


GASTEINTRAGUNG

Wenn Sie bereits bei einem für Ihren Firmensitz zuständigen Netzbetreiber in ein Installateurverzeichnis eingetragen sind, registrieren Sie sich bitte hier.

Aktuelle Informationen für Elektroinstallateure

Damit Sie als Installateur immer auf dem neuesten Stand sind, haben wir hier stets aktuelle Infos für Sie zum Download bereit. Schauen Sie einfach öfters vorbei, um sich zu informieren.

Hier finden Sie die aktuellen Informationen und Ansprechpartner des Installateurausschusses.

Ansprechpartner: 

Vorname

Nachname

Innungen

Götz

Girmann

Elektro-Innung Northeim-Einbeck

Carsten

Leineweber

Elektro-Innung Göttingen

Frank

Riemenschneider

Elektro-Innung Südniedersachsen

Uwe

Otto

Elektro-Innung Werra-Meißner

Bernd

Range

Elektro Innung Kassel

Ralf

Döhne

Elektro Innung Hofgeismar-Wolfhagen

Bernhard

Schäfers

Fachinnung für Elektrotechnik Höxter-Warburg

Manfred

Krannich

Elektro-Innung Schwalm-Eder

Uwe

Willich

Innung der Elektro-Sanitär-Heizungstechnik Hersfeld-Rotenburg

Matthias

Gerlach

Elektro-Innung Biedenkopf

Tim

Jonietz

Elektro-Innung Waldeck-Frankenberg

Willi

Becker

Innung für elektro- und informationstechnische Handwerke Marburg

Jürgen

Strack

Innung für Elektro- und Informationstechnik Lahn-Dill

Reinhard

Pfeuffer

Innung Elektro- und Informationstechnik Main-Kinzig-Kreis

Wolfgang

Hild

Innung der elektrotechnischen Handwerke des Kreises Altenkirchen

Stromanmeldung und Inbetriebsetzung

Bitte richten Sie zukünftig alle Unterlagen zu Bauvorhaben im Netzgebiet der EnergieNetz Mitte GmbH wie z. B.

  • Anschluss an das Niederspannungsnetz (z. B. für Hausanschlüsse, Baustromversorgung, Änderungen, Erweiterungen und Trennung von Anlagen oder Austausch von Messeinrichtungen)

  • Netzanschluss von Stromerzeugungsanlagen aus erneuerbaren Energien und Kraft-Wärme-Kopplung

  • Anschluss an das Stromnetz

An unsere zuständigen Standorte gemäß der PLZ-Suche:

Ihren Ansprechpartner finden Sie hier:

Informationen über Erzeugungsanlagen

 

Interessieren Sie sich für den Betrieb von Erzeugungsanlagen? Hier finden Sie alle relevanten Informationen zu Anschluss, gesetzlichen Regelungen, Vermarktung und Netzfrequenz.

 

Jetzt informieren